Allgemeine Geschäftsbedingungen

Tanzschule "tanzbar bei Seier!"

§ 1  Anmeldung für Tanzkurse

Für Tanzkurse mit fester Laufzeit

Mit der Abgabe oder Übersendung der unterschriebenen Anmeldung, sowie der Anmeldung per Internet kommt es zum Vertragsschluss. Die Anmeldung ( dies gilt auch für die Anmeldung per Internet, auch wenn diese ohne Unterschrift ist ) ist verbindlich und verpflichtet zur vollständigen Zahlung der Kursgebühr. Die Kursgebühr ist vor Beginn des Kurses entweder per Überweisung oder in der ersten Tanzstunde vor Ort in bar zu entrichten. Bei der Überweisung der Kursgebühr geben Sie bitte ihren Namen, den Kurstag und die Uhrzeit an.

Bei minderjährigen Personen muss die Anmeldung von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Der unterzeichnende Elternteil wird durch seine Unterschrift automatisch Vertragspartner mit der Tanzschule „tanzbar! bei Seier“.

Eine Abmeldung eines Kurses ist nur bis spätestens 10 Tage vor Kursusbeginn schriftlich möglich, es wird jedoch eine Bearbeitungsgebühr von € 10 pro Person erhoben. Geht die Abmeldung später bei uns ein, so ist die Kursgebühr vollständig zu entrichten.

Sollte ein Tanzkurs mit weniger als 3 Paaren gebucht werden, behalten wir uns die Option vor, diesen Tanzkurs nicht oder zu einem anderen Zeitpunkt starten zu lassen oder ggf. mit einem parallel laufenden Tanzkurs zusammenzulegen.

Ist der neu angesetzte Kursbeginn für die Teilnehmer zu einem inakzeptablen Termin, besteht für diesen Fall ein Sonderwiderrufsrecht.

§ 2  Anmeldung für Tanzclubs

Für Tanzkurse mit unbegrenzter Laufzeit

Der Unterricht beträgt pro Jahr ca. 40 Wochen mit je 1 Stunde Unterricht. Die Betriebsferien liegen ausserhalb der Schulferien in NRW. Das ausgewiesene Monatshonorar entspricht 1/12 des Jahreshonorares für ca. 40 Wochen mit je 1 Stunde Unterricht. Das Monatshonorar wird fortlaufend mittels Banklastschrift am Anfang des Monats eingezogen und wird auch dann fällig, wenn der Teilnehmer den Unterricht nicht besucht. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden.

Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen und kann nur zum 31. März oder 30. September in schriftlicher Form erfolgen.

§ 3  Privatstunden

Privatstunden sind bis 48 Stunden vor Terminbeginn abzumelden, andernfalls werden die gebuchten Stunden zahlungspflichtig.

§ 4  Sparkarten / Vorteilskarten

Erworbene Sparkarten / Vorteilskarten werden nicht zurück erstattet und müssen innerhalb eines Jahres ab Kaufdatum eingelöst werden.

§ 5  Widerrufsrecht bei Internetanmeldung

Nur bei der Internetanmeldung steht dem Kunden das gesetzliche Widerrufsrecht zu. Danach wird die Willenserklärung zur Teilnahme erst wirksam, wenn Sie nicht binnen einer Frist von 2 Wochen schriftlich widerrufen wird. Der Lauf der Frist beginnt mit dem Absenden des Anmeldeformulars. Hat der Kunde bereits am Kurs teilgenommen, auch nur stundenweise, so gilt der Widerruf als nicht erfolgt.

Der Widerruf ist zu entrichten an:

Tanzschule „tanzbar! bei Seier“, Overhoffstraße 2, 44379 Dortmund.

§ 6 Versäumte Stunden oder Krankheitsfall

Versäumte Stunden können nach Absprache, Möglichkeit und Angebotslage in Parallelterminen nachgeholt werden. Eine Rückzahlung der Kursgebühr erfolgt nicht. Sollte die dauerhafte Teilnahme aus krankheits Gründen nicht möglich sein, werden die versäumten Stunden ab dem Datum eines der Tanzschule vorgelegtem ärztlichen Attest ( der Eingang in der Tanzschule ist hierfür massgeblich ) gutgeschrieben. Eine Gutschrift erfolgt nur, wenn mindestens eine 6 wöchige Teilnahme am Kurs, aus krankheitsbedingten Gründen nicht möglich ist. Die Tanzschule macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass geschäftliche Verpflichtungen, Arbeits- oder Dienstreisen, Urlaub oder eine fehlende Kinderbetreung nicht als zwingende Gründe anerkannt werden und bei darauf begründeten Ausfällen die Honorare weiter zu zahlen sind.

§ 7 Verhalten

Das Tanzen bzw. der Aufenthalt in unseren Räumen geschieht auf eigene Gefahr. Für unsachgemässes Verhalten übernehmen wir keine Haftung.

 

Allgemeine Geschäfstbedienungen der Tanzschule „tanzbar! bei Seier“ vom 22.09.2019